Würzburger Weihnachtsmarkt

Die Eröffnung des Weihnachtsmarktes erfolgt am Freitag, 01. Dezember 2017 um 17:30 Uhr durch den Oberbürgermeister Christian Schuchardt

Der Würzburger Weihnachtsmarkt hat eine lange Tradition: Bereits im 18. Jahrhundert gab es um die Weihnachtszeit einen festlich geschmückten Markt.

Seit dieser Zeit findet er jedes Jahr auf dem Oberen und Unteren Markt statt. Der Weihnachtsmarkt wird traditionell am Freitag vor dem 1. Advent eröffnet. Rechtzeitig zu Beginn des Weihnachtsmarktes können Sie über die rockenstein-Webcam einen Blick auf die Stände werfen und vor Ihrem Besuch erste Eindrücke sammeln.
Informieren Sie sich über Weihnachtskonzerte und Aufführungen sowie über das vielfältige Angebot des Würzburger Weihnachtsmarktes.
Außerdem präsentiert WÜMS auch dieses Jahr wieder ein attraktives Angebot mit Lichterglanz, Weihnachtsmann-Flash-Mob und vieles mehr.


Alljährlich lockt der Würzburger Weihnachtsmarkt zahlreiche Besucher aus nah und fern in die mainfränkische Metropole. Und die Stadt Würzburg lädt auch dieses Jahr wieder zum alljährlichen Weihnachtssingen am 3. Advent ein.

Öffnungzeiten:
Mo-Sa: 10:00 - 20:30 Uhr
Sonntag: 11:00 - 20:30 Uhr
Samstag, 3.12.2016: 10-22 Uhr

Budenkatalog

Im Budenkatalog finden Sie das Angebot des Würzburger Weihnachtsmarktes in sechs Kategorien unterteilt.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Erkunden des vielfälltigen Angebots!